Sie sind hier: Stützstrümpfe
Freitag, 02. Dezember 2016

Stützstrümpfe

Man kann es sich oft nicht aussuchen, was man seinen Venen zumutet: Beim langen Arbeitstag als Verkäuferin oder Friseurin, im Büro, als Vertreter oder in der Gastronomie - wer beruflich viel auf den Beinen ist, kennt das Problem von müden, schweren und geschwollenen Beine.

Der Grund: Mangelnde Bewegung sorgt für schlechte Durchblutung, das Blut versackt in den Beinen.
Stütz- und Reisestrümpfen sieht man ihre revitalisierende Wirkung nicht an, aber man spürt sie. Denn die Blutzirkulation in den Venen kommt wieder in Schwung.

Stützstrümpfe sind frei verkäuflich im Handel, wir im KIP Orthopädiehandel führen sie nur von qualifizierten Herstellern.